.


 


 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern,

 Suchen und Finden auf unserer Internetseite!

 

Wenn Sie Fragen haben, Rat suchen oder

ein seelsorgerliches Gespräch brauchen,

nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

Natürlich gerne auch, wenn Sie bei

uns mitarbeiten wollen. 

Im Namen unseres Kirchenvorstandes 

möchten wir Sie dazu herzlich einladen.

 

 

 

 

Die Marienkirche Hanau finden

Sie in der Marienkirchgasse, direkt

hinter dem Goldschmiedehaus.

 

 


 

Zum Erntedankfest am 4. Oktober 2015 soll über dem neuen Altar in der  ev. Marienkirche am Goldschmiedehaus zum ersten Mal getauft werden. Dann nämlich werden die neue Taufschale und die neue Taufkanne (Bild rechts) von dem Designer Andreas Decker feierlich auf den neuen Altar gestellt. Die Taufschale symbolisiert einen Fluss und erinnert an die Taufe Jesu im Jordan und daran, dass Christen in der Taufe mit dem Zeichen des Wassers mit Christus verbunden werden.

Der Gemeindebezirk Marienkirche der Ev. Stadtkirchengemeinde Hanau sucht Eltern, die ihr Kind an dem genannten Termin taufen lassen wollen. Interessierte können sich mit Pfarrerin Heike Mause (Tel. 81314) oder mit Propst Bernd Böttner (Tel. 23767) in Verbindung setzen.

 

 


 


  Der neue Altar der Marienkirche wurde am 8. März diesen Jahres eingeweiht. Seit dem erhalten die einzelnen Kuben des Altars nach und nach die für sie vorgesehen Aufsätze für die Leuchter, den Blumenschmuck, den Ambo und die liturgischen Farben.